Startseite
Der Verein
Aktuelles
Fußball
Turnen
Judo
Tischtennis
Volleyball
News
Mannschaften
Spielberichte
Trainingszeiten
Galerie
Wegbeschreibung
Jugend
Hobby
Schlittenpokal
Formulare
Rudern
Sportabzeichen
In-La-Wa
Tanzen
Handball
Badminton
Karate
Links
Raffinerielauf
Sidemap
Webimpressum



News

 Volleyball Sonntag, 7. August 2011, 15.00 Uhr 
Volleyballjungen des SVA Salzbergen spielten für Deutschland und siegten souverän!
Teilnehmer vor dem Hamburger Hauptbahnhof
 

Sechs Jungen aus Salzbergen fuhren vom 03.8. - 07.08. nach Hamburg zur 6. VolleyWoche, um sich mit insgesamt 90 Jugendlichen auf die kommende Saison vorzubereiten. Täglich wurden die verschiedenen Volleyballtechniken trainiert, aber auch Akrobatik, Koordination, Lauf ABC, Entspannung … standen a...[mehr]


mehr...
 Volleyball Mittwoch, 27. Juli 2011, 21.58 Uhr 
Zweites Beachfeld auf dem Campus

 

Der erst am 22. Juni, durch einen symbolischen Spatenstich begonnene, Bau des zweiten Beachvolleyballfeldes auf dem Campus an der Dreifachsporthalle wurde nun fertiggestellt. [mehr]


mehr...
 Verein, Volleyball Samstag, 19. März 2011, 09.00 Uhr 
Volleyballer beteiligen sich an der Aktion "Sauberes Salzbergen"

 

In diesem Jahr beteiligen einige Kinder aus dem Jugendbereich der Volleyballabteilung an der Aktion "Sauberes Salzbergen", die auf Initiative der Gemeinde Salzbergen durchgeführt wird. Um 9:00 Uhr trafen sich die Kinder bei Birgt Mersch, um sich von dort auf dem "Müllsammelweg" zu machen. Belohnt ...[mehr]


mehr...
 Volleyball Samstag, 19. März 2011, 08.00 Uhr 
Volleyball-Abschlussparty wird verschoben!

Leider muss die Abschlussfeier der Saison 2010/2011 verschoben werden! Aufgrund eines Fehlers bei der Vergabe des Bootshauses, müssen wir auf Samstag, den 19. März  ausweichen. Das ist also genau eine Woche eher als bislang geplant. Ingo Piepel[mehr]


mehr...
 Volleyball Montag, 14. März 2011, 15.07 Uhr 
3:0 Sieg der 1.Damen beim VG Del-Berg-Um

SVA Salzbergen – VG Del-Berg-Um 3:0 1. Satz: 25:21 2. Satz: 25:11 3. Satz: 26:24 Zu Beginn des Spiels musste sich das Salzbergener Team,welches wieder mit nur Sieben Spielerinnen antreten konnte, an dieungewöhnlichen Hallenbedingungen gewöhnen. Aufgrund des geringen Platzes hinte...[mehr]


mehr...
< >