Startseite
Der Verein
Aktuelles
Termine
Archiv
Fußball
Turnen
Judo
Tischtennis
Volleyball
Rudern
Sportabzeichen
In-La-Wa
Tanzen
Handball
Badminton
Karate
Links
Raffinerielauf
Sidemap
Webimpressum



Detail :

Sonntag, 25. September 2016
InLaWA
Berlin Marathon mit Salzbergener Beteiligung




 

 

In diesem Jahr fuhren die Athleten des SVA zum 13. Mal in die Hauptstadt um bei dem diesjährigen 43. BMW Berlin Marathon ihre Leistungen zu zeigen.

Zum vierten Mal in Folge siegte der Belgier Bart Swings beim BMW Berlin Marathon Inlineskating am 24.09.216. In diesem Jahr starteten auch 3 Salzbergener Skater auf die 42,195 km Distanz. Stefan Siepker der nur 2 Wochen zuvor als 3. In seiner Altersklasse bei den Deutschen Meisterschaften abschnitt, fuhr an diesem Tag etwas langsamer da er leicht angeschlagen war überquerte die Ziellinie nach 1:21:14. Alfred Tieke, der gleich zu Beginn des Rennens stürzte, beendete das Rennen mit leichten Blessuren nach 1:29:56. Auch Judith Wargern sließ nicht lange auf sich warten und genoss den Zeileinlauf hinter dem Brandenburger Tor mit einer Zielzeit von 1:37:32.

Am Sonntag, den 25.09.2016 fiel der Startschuß für 41.283 Läufer und Läuferinnen aus 122 Nationen. In 3 Intervallen wurden die Sportler auf die Strecke durch Berlin geschickt. Der äthiopische Superstar Kenenisa Bekele hat sich mit dem Sieg in der Jahresweltbestzeit von 2:03:03 als zweitschnellster Marathonläufer aller Zeiten etabliert. Mit wenig Abstand erreichte der Salzbergener Marc Wagemaker das Ziel nach 2:45:13. Die Zeiten der anderen Salzbergener Läufer/innen hier im Überblick:

Darpel, Anke 5:09:29

Knoche Elfriede 4:14:29

Moll Kristina 4:47:37

Moll Torsten 4:47:37

Puls Alexander 4:51:28

Puls Simone 4:45:50

Schnorrenberg Marcus 3:19:26

Siepker Gerhard 4:36:26

Vidal Murcia Verena 4:15:47

Bei herrlichem Sonnenschien erreichten alle gut gelaunt das Ziel hinter dem Brandenburger Tor um Ihre Medaillen in Empfang zu nehmen. Und auf dem Rückweg wurden bereits die Trainingspläne für die kommenden Wettkämpfe besprochen.

(Von: M. Gentle)


« Zurück zur Übersicht